Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs

  • Post Author:
  • Post Category:Schulleben

Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs der mittelfränkischen Realschulen – „Lesen ist mehr!“

Anfang Februar 2020 fand der jährliche Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs der 7. Jahrgangsstufe an der Realschule am Fränkischen Dünenweg in Röthenbach/Pegnitz statt. Unsere beiden Schulsiegerinnen Aurora Miroci (7b) und Leonie Konrad  (7c), die jeweils in Begleitung einer Mitschülerin waren, vertraten die Oskar-Sembach-Realschule. Schülerinnen und Schüler von fünf weiteren Realschulen in der Region nahmen ebenfalls teil. Aurora sowie Leonie lasen ausdrucksstark aus ihren eigens gewählten Büchern „Und keiner wird dich kennen“ bzw. „Die Nachtflüsterer“ vor. Der fünfköpfigen Jury fiel die Entscheidung am Ende nicht leicht, da das Vorleseniveau durchaus hoch war. Leider mussten sich unsere Schülerinnen gegen die starke Konkurrenz geschlagen geben. Dennoch war der Kreisentscheid für alle Beteiligten eine rundum gelungene Veranstaltung.

A. Obernöder