Vorlesewettbewerb der 7. Jahrgangsstufe

Am 05.12.2023 fand wieder unser Vorlesewettbewerb der 7. Jahrgangsstufe statt. Hierbei lasen die Klassenbesten aller 7. Klassen aus ihren Lieblingsbüchern vor. Musikalisch umrahmt wurde das kurzweilige Lesevergnügen von begeisterten Musikerinnen und Musikern unserer Schule unter der umsichtigen Leitung von unserer Musiklehrkraft Ralf Wittenstein.

Zu Beginn teilten die Lesenden dem Publikum aus der 6. Jahrgangsstufe einige Informationen über die Autorin bzw. den Autor ihres Buches mit und führten anschließend gekonnt zur Lesestelle hin.

Es kam zu einem abwechslungsreichen Angebot verschiedenster Geschichten: Fantasy aus dem Harry Potter-Universum gaben sich mit Literaturklassikern wie Löcher von Louis Sachar oder Spiegel-Bestsellern von Youtube-Star Paluten die Klinke in die Hand. Aber auch durch Tik-Tok bekannt gewordene Werke wie Things We Never Got Over (im Übrigen auch ein Spiegel-Bestseller!) kamen nicht zu kurz. Alle sechs Schülerinnen und Schüler lasen ihre Textstellen flüssig und sinnerfassend vor und schafften es, Spannung und Witz zu erzeugen und die Zuhörerinnen und Zuhörer gebannt zu fesseln. Auch der Jury, welche aus den Deutschlehrkräften der jeweiligen Klassen bestand, wurde es dadurch sehr erschwert, die ersten drei Plätze zu küren. Für das endgültige Resultat waren zwischen allen Leserinnen und Lesern nur Kleinigkeiten ausschlaggebend. Eine Entscheidung musste dennoch getroffen werden.

Die ersten drei Plätze erhielten dabei Buchgutscheine, welche freundlicherweise von der Laufer Buchhandlung Dienstbier zur Verfügung gestellt wurden. Hier ergeht an dieser Stelle noch einmal ein ganz besonderer Dank im Namen der ganzen Schulfamilie!

Die ersten beiden Plätze werden uns nun zu Beginn des neuen Jahres beim Kreisentscheid in Röthenbach vertreten. Darauf dürfen wir sehr gespannt sein und drücken ihnen jetzt schon beide Daumen!

Ein herzliches Dankeschön noch einmal an alle Leser/-innen und Musiker/-innen für ihr großartiges Engagement!

  1. Platz: Tim Sicheneder (7c): Der große Preis von Schmonaco (Paluten)
  2. Platz: Leyla Memmedova (7f): Things We Never Got Over (Lucy Score)
  3. Bence Kezdy (7a): Löcher – Die Geheimnisse von Green Lake (Louis Sachar)

Andreas Thalhofer (für die FS Deutsch)