OSKAR-SEMBACH-REALSCHULE
Staatliche Realschule Lauf

Telefon: 09123 - 966 460

Fax: 09123 - 966 4660

Schulanmeldung online

Die Anmeldung für das neue Schuljahr 2019/20 erfolgt wieder online.

 

+++ Bitte bringen Sie zur Anmeldung die ausgefüllten Formulare mit! +++

 

Beachten Sie bitte für die Anmeldung und Aufnahme auch unser Merkblatt und Informationsblatt im Downloadbereich.

 

HIER GEHT ES ZUR SCHULANMELDUNG ONLINE

 

Termine zum Übertritt

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

Am Dienstag, den 19.02.2019 um 19:00 Uhr, findet in der Sporthalle der Realschule Lauf ein Informationsabend zum Übertritt für Schüler aus allen Schularten statt.

Die Anmeldung für den Übertritt findet von Montag, 06.05.2019 bis Mittwoch, 08.05.2019 jeweils von 08:00 bis 15:00 Uhr statt.

Der Probeunterricht wird am Dienstag, 14.05.2019 bis Donnerstag, 16.05.2019 jeweils von 08:00 bis ca. 11:30 Uhr abgehalten.

Die Prüfungen für die Aufnahme in höhere Jahrgangsstufen finden in der letzen Woche der Sommerferien 2019 statt.

 

Weitere Informationen zum Übertritt finden sie unter den beiden folgenden Links:

Realschule Bayern Homepage

Schulberatung Bayern

 

Claxss

Über das Informationsportal "Claxss" können Sie unsere Elternbriefe digital empfangen.

Dies stellt zum einen sicher, dass die Elternbriefe schnell bei Ihnen ankommen und zum Anderen schont es die Umwelt, da Papier eingespart werden kann.

Sollten Sie Probleme mit Claxss haben haben, lesen Sie sich bitte das Benutzerhandbuch für Eltern auf "wiki.claxss.net", bevor Sie sich an den Administrator wenden.

Besuch der Sparkasse

Die 9. Klassen besuchen im Rahmen des Wirtschaftsunterrichts die Sparkasse Lauf

Am 08. Januar 2019 haben wir, die Klasse 9d, einen Ausflug mit Herrn Maier in die Sparkassen nach Lauf gemacht. Gestaltet wurde der Tag von Herrn Thomas Häußler, dem Leiter der Filiale. 

Bild: Herr Häußler gibt eine Übersicht über die Themen des heutigen Tages

Unterstützt wurde er von seinen Mitarbeitern Frau Mehmeti und Herrn Ehrenberger. Herr Häußler hat uns mit einem kurzen Film in das Thema eingeführt. Nach diesem Film haben wir die Geschichte der Sparkasse Nürnberg erarbeitet. Danach wurden allgemeine Informationen besprochen, zum Beispiel, wie viele Geschäftsstellen (108), Bankautomaten (163), Mitarbeiter (1825) und Auszubildende (132) die Sparkasse Nürnberg hat. Anschließend haben wir uns die Europäische Zentralbank und deren Niedrigzinspolitik näher angeschaut. Dabei haben wir erfahren, welche Möglichkeiten der Geldanlage es gibt. Die Möglichkeit der Anlage in Aktienfonds wurde dabei näher erläutert. Die Symbole für fallende oder steigende Aktienkurse sind der Bär und der Bulle. Der Bär steht für den Kursabfall, der Bulle für das Gegenteil. Im zweiten Teil unseres Besuchs haben wir einen Rundgang durch die einzelnen Abteilungen der Sparkasse gemacht. Während dieses Rundgangs haben wir den Tresor mit seinen 1672 Schließfächern besichtigt. Anschließend ging es noch in die Schalterhalle und zu einem Kundenberater, der uns einen interessanten Einblick in seine Aufgabenbereiche verschaffte.

Bild: Herr Ehrenberger zeigt uns den Tresorraum

Am Schluss haben wir ein Quiz gemacht, bei dem wir über unser erworbenes Wissen getestet wurden. Hier gab es für uns noch ein paar tolle Preise zu gewinnen. 

Bild: Frau Mehmeti und Herr Ehrenberger bei der Quizauswertung

Zuletzt wurden wir noch über die Ausbildungs- und verdienstmöglichkeiten bei der Sparkasse informiert und bekamen einen Eindruck von den Einstellungstests, die uns bei der Sparkasse erwarten.

Zum Abschluss wollen wir uns ganz herzlich beim gesamten Sparkassen-Team für den interessanten Einblick in den Alltag einer Bank bedanken.

Laila Acker und Laura Walther