OSKAR-SEMBACH-REALSCHULE
Staatliche Realschule Lauf

Telefon: 09123 - 4013

  • Spendenlauf der OSR bringt über 22.000 € ein!

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Schulanmeldung online

Die Anmeldung für das neue Schuljahr 2017/18 erfolgt wieder online.

 

Hier geht's zur Onlineanmeldung. (bitte klicken)

+++ Bitte bringen Sie zur Anmeldung die ausgefüllten Formulare mit! +++

Das Infoblatt zur Schulanmeldung finden Sie hier (bitte klicken) im Downloadbereich.

Claxss

Über das Informationsportal "Claxss" können Sie unsere Elternbriefe digital empfangen.

Dies stellt zum einen sicher, dass die Elternbriefe schnell bei Ihnen ankommen und zum Anderen schont es die Umwelt, da Papier eingespart werden kann.

Sollten Sie Probleme mit Claxss haben haben, lesen Sie sich bitte das Benutzerhandbuch für Eltern auf "wiki.claxss.net", bevor Sie sich an den Administrator wenden.

  • Unterrichtszeiten

    Um Ihnen einen besseren Einblick in unser Stundensystem zu geben, finden Sie hier die Unterrichtszeiten für den regulären Unterricht, für die Klassenstunden, sowie für die Mittelstunden. Somit haben Sie einen besseren Überblick darüber,
    Read More
  • Claxss

    Über das Informationsportal "Claxss" können Sie unsere Elternbriefe digital empfangen. Dies stellt zum einen sicher, dass die Elternbriefe schnell bei Ihnen ankommen und zum Anderen schont es die Umwelt, da
    Read More

Betriebserkundung

                 Betriebserkundung der 8d bei CeramTec

Letzten Monat haben wir, der Wirtschaftszweig der Klasse 8d, die Firma CeramTec besucht. Dort haben uns Herr Sellner und Herr Haas herzlich begrüßt. Die Firma CeramTec hat sich auf viele Geschäftsbereiche spezialisiert, wie zum Beispiel Maschinentechnik, Medizientechnik, Systemtechnik und Elektronik. Es werden   Hochleistungskeramiken für Raumfahrzeuge, Kaffeemaschinen, Autos oder auch Knieprothesen angefertigt. Nach einer informationsreichen Präsentation von Herrn Sellner über die Firma, teilten wir uns in zwei Gruppen auf und besichtigten die Produktionshallen. Besonders interessant war zum Beilspiel der Ofen, in dem die Keramiken bei über 1000 Grad  gebrannt werden. Um keine Betriebsgeheimnisse zu verraten dürfen wir euch hierzu leider keine Fotos zeigen. Zur Erinnerung durften wir sogar aussortierte Keramikteilchen mitnehmen.  Der Ausflug war sehr interessant, da wir einen tollen Einblick in die Produktionsabläufe erhalten haben und Dinge, die im Unterricht nur theoretisch besprochen wurden, auch mal in der Praxis zu sehen waren. Wir bedanken uns nochmal bei  der Firma CeramTec, besonders bei Herrn Sellner und Herrn Haas,

Klasse 8d und Herr Maier

Bild: Die Klasse 8d mit Herrn Sellner und Herrn Hass

Neueste Beiträge